Allgemeine Infos

über 150 Montagen

Allgemeine Infos zu Treppenliften

Unterscheidung unserer Lifte

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Treppenliften für gerade Treppen und kurvige Treppen, sowie Treppenlifte für den Innen- oder Außenbereich.

Kurvige Liftanlagen meistern zu den Treppenstufen auch Kurven und Absätze. Unser Einrohrsystem kann extreme Steigungen von bis zu 72° und somit auch die Steigungen in einer Wendeltreppe bewältigen. Die Treppe wird dafür mit einem Bildaufmaß auf das Genaueste vermessen um die Schiene passgenau zu fertigen. Die Schiene kann dann auf Ihrer bis 64cm schmalen Treppe montiert werden. Die Schiene wird in der von Ihnen ausgewählten Farbe lackiert und ist einfach zu reinigen.

Nutzen von Treppenliften

Wenn das Treppensteigen zur Herausforderung wird oder die Mobilität so eingeschränkt ist, dass das Überwinden von Etagen nicht mehr sicher möglich ist, verspricht ein Sitzlift komfortable Abhilfe. Treppenlifte helfen dabei, die Lebensqualität bei Bewegungseinschränkungen zu erhalten und Unfallrisiken zu vermeiden. Auch wenn es Phasen gibt die wieder das Steigen ermöglichen bietet eine Liftanlage Sicherheit an schlechteren Tagen. Nutzen Sie am besten die Investition so lang wie möglich und schon ab Beginn von Beeinträchtigungen. Durch die Langlebigkeit unserer Anlagen ist die größtmögliche Vermeidung von Unfällen und der beste finanzielle Nutzen gewährt.

Vorteile von Treppenliften

Wiederherstellung der eigenen Mobilität

Treppenlifte vermeiden Unfälle

Persönliche Selbstständigkeit

Nutzer können in ihrem gewohnten Umfeld wohnen bleiben

Gut für das eigene Selbstwertgefühl

Woher weiß ich, ob ich einen geraden oder kurvigen Treppenlift benötige?

Gerade Treppenlifte können nur eine parallele Steigung zu den Stufenkanten überwinden. Nur Kurvenlifte können Absätze, Steigungsänderungen und Kurven absolvieren. In der Regel sind gerade Liftanlagen günstiger, allerdings macht es mitunter Sinn, selbst bei einfachen und geraden Treppen einen kurvigen Lift zu installieren. Dieser lässt sich dann in den Haltestellen außerhalb des Treppenbereichs parken. So steht den Nutzern mehr Platz auf der Treppe zur Verfügung.

Zuschüsse für die Anschaffung eines Treppenlifts

Eine gerade Liftanlage im Innenbereich beginnt neu mit einem Preis von derzeit 4150,- und variiert je nach Ausstattung. Im Außenbereich liegt der Grundpreis momentan bei 5150€. Bei kurvigen Anlagen liegt der Startpreis für die kleinstmögliche Anlage bei 7800€. Diese Treppenlift-Kosten können mit Förderungen bis zu 80% des Treppenliftpreises auf gefangen werden.

Die perfekte Lösung für nahezu jede Treppe

Die Vorteile und Unterscheidungsmerkmale unserer Lifte
Sachsenlift

Gerade Treppenlifte

Unsere geraden Liftsysteme bieten die notwendige Bandbreite an Möglichkeiten – je nach Wohnsituation und persönlichen Wünschen. Auch für schmale Treppen und Flure geeignet.

Sachsenlift

Kurvige Treppenlifte

Mit unseren kurvigen Liftsystemen gelangen Sie sicher von einer Etage in die nächste. Eine Montage ist i.d.R. auf der Treppeninnen- oder Treppenaußenseite möglich.

Für fast jede Treppe - bewährte Treppenlifte von Sachsenlift

Beratung, Planung, Montage und Service für Homelifte kommen bei Sachsenlift aus einer Hand. Dabei gehen wir genau auf Ihre Wohnsituation und Ihre Bedürfnisse ein und fertigen den künftigen Lift genau nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Die optimale Planung, eine schlanke Unternehmensstruktur und nicht zuletzt der kurze Anfahrtsweg als regionaler Anbieter, garantieren Ihnen ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQ

Die häufigsten Fragen, die uns gestellt werden

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu unseren Dienstleistungen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ein gerader Sitzlift hat eine Schiene, die man nur auf geraden Strecken verlegen kann. Für Absätze und Kurven sind diese nicht geeignet, weshalb gerade Lifte für gerade Strecken ohne Kurven ausgelegt sind.

Kurvige Sitzlifte eignen sich für gewendelte oder eckige Treppen mit Absätzen. Dabei wird zwischen verschiedenen Treppenverläufen unterschieden. Zum einen zählt hierzu die mehrläufige Treppe. Zum anderen hat auch die gewendelte Treppe einen kurvigen Verlauf. Für kurvige Treppen benötigt man somit spezielle Schienen die maßangefertigt sind. Diese können dann einfach und sicher um Ecken und Kurven verlegt werden.

Hat Ihre Treppe keine Absätze  oder Kurven und genügend Platz vor, auf und nach der Treppe, dann ist die Installation eines geraden Liftsystems möglich. Obwohl gerade Lifte günstiger sind macht es bei Platzmangel durchaus Sinn,  selbst bei einfachen und geraden Treppen einen kurvigen Lift zu installieren. Dieser lässt sich nämlich in den Haltestellen dann außerhalb des Treppenbereichs parken. So steht den Nutzern mehr Platz auf der Treppe zur Verfügung.

Im Durschnitt kostet ein gerader Lift im Innenbereich zwischen gebraucht 3200€ bis neu in verschieden Varianten 5800€. Im Außenbereich kostet dieser 5150€.